Lukas 10

Lukas 10

Auf Jesus hören

Da waren also zwei Schwestern, bei denen Jesus zu Gast war. Die Geschichte von Martha und Maria setzt Maßstäbe.

Ist es schlecht, gastfreundlich zu sein? Martha hat das gute Anliegen, sich um die Gäste zu kümmern. Das ist keine schlechte Eigenschaft. Im Gegenteil: Als Christen sollen wir unbedingt Gastfreundlich sein (Römer 12,13).

Es ist also eine besonders gute Eigenschaft, Gastfreundschaft zu üben. Ohne das in Frage zu stellen macht Jesus aber deutlich: Es gibt etwas, dass noch wichtiger ist. Auf sein Wort zu hören steht noch über der Gastfreundschaft. Es ist „von Nöten“, dass wir aufmerksam zuhören, wenn er spricht.

Wie Jesus heute spricht

Wie kann ich Jesus heute zuhören? Spricht er denn überhaupt noch?

Ja, Jesus spricht deutlich durch sein aufgeschriebenes Wort. In der Bibel finden wir alles, was wir über Gott und die Welt wissen müssen. Die Bibel ist Gottes Botschaft an uns und sie ist völlig Vertrauenswürdig.

Hier kannst du einen Vortrag anhören, in welchem dieses Thema der „Glaubwürdigkeit der Bibel“ beleuchtet wird:

Vorheriger
Lukas 9
Nächster
Lukas 11

0 Kommentare

Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Die Bibelstunde am Dienstag, 22.11 und der Feuerabend am Mittwoch, 23.11 fällt aus.
This is default text for notification bar
Skip to content